Informationen Rückrufaktion Diesel Abgas EA189

Im diesem Jahr kommt es zur Rückrufaktion der betroffenen EA189-Motoren mit 1,2, 1,6 und 2,0 Liter Hubraum.
In einem ersten Brief werden die betroffenen Fahrzeughalter darüber in Kenntnis gesetzt, dass für ihren Pkw eine Rückrufmaßnahme* vorgesehen ist.
In einem zweiten Schreiben werden in mehreren Wellen die Kunden vom Hersteller gebeten, einen Termin zur Umsetzung der technischen Lösungen zu vereinbaren.

Auf der Herstellerseite können Sie prüfen, ob Ihr Fahrzeug von der Rückrufaktion betroffen ist.
Informationen Volkswagen                           Informationen Audi

Sie haben noch Fragen? Dann rufen Sie uns an:

Audi Hotline 08092 – 8291-170        VW Hotline 08092 – 8291-160

<<< Nutzen Sie unsere Registrierung >>>

Wir bieten Ihnen als Fahrer eines betroffenen Modells die Möglichkeit, sich online bei uns einfach und bequem zu registrieren. Wir werden Ihnen, wenn die für Ihr Fahrzeug passende Rückrufaktion genehmigt und durchführbar ist, den für Sie bestmöglichen Termin anbieten und uns mit Ihnen rechtzeitig in Verbindung setzen.

*Die 1,2- und 2,0-Liter-Aggregate erhalten ein Software-Update. Die 1,6-Liter Aggregate erhalten ebenfalls ein Software-Update. Zusätzlich wird direkt vor dem Luftmassenmesser ein sogenannter Strömungsgleichrichter befestigt.